Herzliche Einladung

Yoga für Stärke und Vitalität

 

 kraftvolle Übungen im Stehen, die dein Wohlbefinden stärken und deine Energie in Schwung bringen. Damit geht die Parksaison dieses Kurses zu Ende.

Das sagen Teilnehmende nach dem Kurs:

"Danke für die tollen energetischen Stunden!"

"Erst hatte ich große Widerstände mitzumachen, doch dann geht die Stunde so schnell herum und ich gehe ganz erfrischt in den Tag!"

 

Stärke deinen gesamten Körper und aktiviere deine
Selbstheilungskräfte mir Hilfe dieser energetisierenden Übungsreihe im Stehen.
Sei dabei und erlebe es selbst.

 

 

  • Yoga-Kurs in der Herbstferien Pause
  • Im Park auf der Wiese neben dem Teich bei trockenem Wetter.
  • Teilnahme auf Spendenbasis, Anmeldung bitte bis zum Vortag.
  • Bringe Trinkwasser, ein großes Handtuch und eine Matte mit.
  • Für Anfänger*innen und Geübte geeignet, jedoch nicht für Schwangere.

Bei Interesse oder Fragen kontaktiere mich hier, es grüßt dich Marion

Bitte bis zum Vortag anmelden.

 Gut zu wissen: Die Praxis der Sukshma-Vyayama-Reihe stärkt unseren physischen Körper in ganz tiefen Schichten, was von anderen Yogastilen so kaum erreicht wird. Wir arbeiten durch die Atempraxis auch an unserem Geist und unseren Emotionen, so dass wir beispielsweise ausgeglichener sind und besser schlafen können.

 

Die Übungen stärken auch unseren energetischen Körper, lösen also Blockaden im Meridiansystem. In einem Bild gesprochen, unser Leitungssystem im Körper, das mit der Zeit schon etwas zugekleistert ist mit Ablagerungen, wird wieder frei gemacht: also Detox pur.

 

Deshalb trinke vor und nach den Stunden viel Wasser, am besten heißes. Esse vor der Praxis wenig, denn wir pumpen den Nabel, welches verdauungsstärkend und vitalisierend ist.